In Junioren, wB-Jugend

Hauptsache 2 Punkte!
Trotz ihrem wohl schwächsten Spiel in dieser Saison gewinnt die wB mit einem Arbeitssieg gegen den TSF Ludwigsfeld 23:18.

Von der ersten bis zur letzten Spielminute war der wB die Nervosität anzumerken. Gegen den Tabellenletzten aus Ludwigsfeld war ein Sieg Pflicht!
Doch der Druck des „unbedingt gewinnen müssens“  lastete schwer auf den Mädels.
Durch technische Fehler und einfache Ballverluste des TVG war der keineswegs starke Gegner in der Anfangsphase ständig in Führung und erst in der 14. Spielminute gelang Jojo Kränzle der erstmalige Ausglich zum 5:5. Doch die Nervosität blieb. Anstatt ihre technische und körperliche Überlegenheit auszuspielen, agierten die Mädels überhastet, leisteten sich Fehlwürfe und Abspielfehler und retteten nur einen knappen 11:9 Vorsprung in die Pause.
Nach eine klaren Pausenansprache schien sich das Blatt dann zu wenden. Ein kurzer Zwischenspurt und schöne Treffer von Sophie Löffler und Catalin Aengeneyndt brachten binnen weniger Minuten die scheinbar vorentscheidende 17:11 Führung.
Doch der Gegner kämpfte sich mit übertriebener Härte wieder zurück ins Spiel. Für Tabea Seifried, bis dahin die stärkste TVG Spielerin, war nach einem gegnerischen Faustschlag das Spiel bereits in der 40. Minute beendet.  Gute Besserung, Tabea! Diese Schwächung nutzte Ludwigsfeld aus und kam 5 Minuten vor Spielende wieder gefährlich nahe auf 20:17 heran. Doch die dünnen Nerven der wB Mädels hielten. Als Catalins Gegenspielerin nach bösem Foul mit einer direkten Roten Karte des Feldes verwiesen wurde, zogen die Mädels noch zum 23:18 Endstand davon.
Anstelle des Jubels nach dem Schlusspfiff war den Spielerinnen diesmal die Erleichterung über diesen Arbeitssieg und die „dreckigen 2 Punkte“ anzumerken.

TVG: Sophie Kaufmann (Tor); Johanna Kränzle (7/2), Tabea Seifried (6/2), Sophie Löffler (3/1), , Catalin Aengeneyndt (3), Annalena Jungwirth (1), Tanja Burr (1), Karla Wiedemann (1), Kinga Swiatek (1), Sarah Häußler, Klara Rudhart

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen

WordPress Themes