In Herren 1

Die Handballer des TV Gundelfingen reisen kommenden Sonntag zum Auswärtsspiel beim TSV Aichach. Als souveräner Tabellenführer tritt der TVG zu dieser Partie mit einem enormen Selbstbewusstsein an, jedoch nicht ohne den nötigen Respekt vor dem Gegner. „Aichach ist definitiv eines der besseren Teams der BOL und wir müssen wie in jedem Spiel alles in die Waagschale werfen um zu punkten.“, mahnt TVG-Torhüter Manuel Haas. Mit 6:4 Punkten steht das Aichacher Team auf dem vierten Tabellenplatz und wird versuchen die Niederlage der Vorwoche gegen die HSG Lauingen-Wittislingen vergessen zu machen. Verzichten muss der TVG weiterhin auf Michael Schaarschmidt und der Einsatz von Manuel Frieß ist aufgrund der aktuellen Grippewelle fraglich. Ansonsten sind alle Spieler fit und motiviert für die Begegnung. Anpfiff in Aichach ist am Sonntag um 17:00 Uhr.

Start typing and press Enter to search

WordPress Themes