In Herren 1

Die Landesligaherren des TV Gundelfingen empfangen kommenden Samstag den TSV Sauerlach in der Kreissporthalle. Große Sorgenfalten konnte man auf der Stirn des Gundelfinger Trainerteams nach der letzten Auswärtsniederlage erkennen. Nicht unbedingt aufgrund der zu hohen Niederlage, sondern aufgrund der 4 verletzten Stammspieler, welche während des Spiels nach und nach ausgewechselt werden mussten. „Wir kamen wirklich auf der letzten Rille daher, deswegen war die Niederlage am Ende nur eine logische Konsequenz.“, gibt TVG-Trainer Michael Hander zu Protokoll. „Nichts desto trotz werden wir die Fehler aufarbeiten und am Samstag alles für den Sieg geben.“, so Hander weiter. Glücklicherweise konnten alle Spieler, bis auf Kapitän Tobias Bauer, ihre Verletzungen auskurieren und werden am Samstag zur Verfügung stehen. Ob Bauer mitwirken kann wird sich erst im Abschlusstraining zeigen. Die Gäste aus Sauerlach sind ebenfalls Aufsteiger und konnten bisher noch keinen Punkt gewinnen. Das es in der Liga allerdings keine leichten Gegner gibt ist jedem Spieler klar und so wird der Mannschaft auch am Samstag alles abverlangt werden. Anpfiff ist um 19:30 Uhr.

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen

WordPress Themes