In Herren 1

Die Gundelfinger Handballer sind auf der Zielgeraden der Saison angekommen. Bei noch 3 ausstehenden Partien beträgt der Vorsprung auf die Verfolger aus Göggingen 3 Punkte und so zählt jetzt jedes Spiel. Am kommenden Samstag steht ein echter Härtetest und gleichzeitig ein echter BOL-Klassiker an. Der TVG gastiert als Tabellenführer bei den gelb-blauen in Schwabmünchen, die auf Rang 3 rangieren. Während der Hinrunde besetzten die beiden Teams die ersten beiden Ränge, jedoch musste sich Schwabmünchen in der Rückrunde zu oft geschlagen geben um noch um den Titel mitzuspielen. Nichts desto trotz wird der Klassiker ein temporeiches, mit viel Emotionen geführtes Spiel werden. “Wir kennen die Stärken von Schwabmünchen genau und werden alles in Waagschale werfen müssen.”, ist sich Torhüter Manuel Haas sicher. Zu diesem Spiel bietet der TVG seinen Fans eine Mitfahrgelegenheit im Mannschaftsbus an. Abfahrt ist um 15:30 Uhr am der Brenzhalle. Bei Interesse bitte um eine kurze Anmeldung bei Michael Schaarschmidt unter 015140517725. 

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen

WordPress Themes