In Allgemein

Vergangenen Sonntag Nachmittag hatten die Damen II des TVG den TSV Göggingen II zu Gast. Um sich vom letzten Tabellenplatz zu befreien, mussten die Gärtnerstädterinnen dieses Spiel gegen den Tabellen 8. (von 10) gewinnen. Dass das Spiel kein Einfaches werden würde war klar, da man beim Hinspiel knapp mit 18:17 auswärts verloren hatte. Man war aber sehr motiviert weitere 2 Punkte zu erzielen und hatte eine reelle Chance, dies in die Tat umzusetzen. Unterstützend waren Eva Gerstmayr sowie Nicole Fischer mit von der Partie.

Zu Beginn des Spieles waren beide Mannschaften gleichauf. Die Fehler in der Abwehr konnten durch die Ausführung der neu erlernten Spielzüge mit erfolgreichen Torabschlüssen ausgeglichen werden. Trotz allem waren die Gegner der Heimmannschaft stets mit 1 bis 2 Toren voraus. Einige Minuten vor Ende der Halbzeit gab Aushilfs-Trainerin Hannah Ruchti eine motivierende Ansprache während des Team Timeouts, sodass man mit letzter Kraft den gegnerischen Abschluss auf das Tor verhinderte. Man konnte in den letzten Minuten den Vorsprung des Gegners ausgleichen und sogar einen kleinen Vorsprung erzielen. Damit konnte man mit einer erfreulichen Führung von 10:9 in die Halbzeitpause gehen.

In die zweite Hälfte starteten die beiden Mannschaften relativ ausgeglichen wieder ins Spiel. Doch nach 6 Minuten schafften es unsere Damen nicht mehr, ein Tor zu erziehen und der Gegner erreichte einen Vorsprung von 3 Toren (13:16). Nach diesen kräftezehrenden Minuten gelang es dem TVG dank besserer Abwehrleistungen wieder, den Rückstand aufzuholen. Auch der Angriff erfolgte daraufhin konzentrierter, wodurch man einfache Tore erzielen konnte und Julia Bamberger als Torschützenkönig insgesamt 10 Tore erzielte. Das nervenaufreibende Kopf an Kopf Rennen entschied sich schließlich in den letzten 3 Minuten, sodass die Gundelfingerinnen das Spiel mit einem 22:20 beendeten und erneut vor heimischer Kulisse zwei Tabellenpunkte sichern konnten. 

Für den TVG spielten:

Huber (TW), Haas, S. Hopf, Kunisch, Gersmayr (5/2), M. Hopf (5), Bamberger (10), Hörger (1), Resch, Schwenkreis, Saller, Fischer (1)

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen

WordPress Themes