In Herren 1

Die Gundelfinger Landesligahandballer reisen kommenden Samstag zum Auswärtsspiel bei der HSG Dietmannsried/Altusried. Nach der knappen Niederlage vor Wochenfrist ist der Willen beim TVG nach wie vor vorhanden sich mit aller Macht gegen den Abstieg zu stemmen. Das Hinspiel in Gundelfingen gewann der TVG mit 31:30. „Wir wollen auch Auswärts gegen die HSG bestehen und die nächsten Punkte sammeln!“, gibt sich TVG-Linkshänder Tobias Hander kämpferisch. Die Motivation beim TVG ist sehr hoch, da die Heimmannschaft vor dem Spiel von einem „Pflichtsieg“ gegen den TVG spricht. Ob dieser „Pflichtsieg“ gelingt oder ob der TVG am Ende der lachende Sieger ist, zeigt sich am Samstag um 19 Uhr in Altusried.

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen

WordPress Themes