In Allgemein, Damen 2, Senioren

Am vergangenen Sonntag traten die Damen II des TV Gundelfingen zum letzten Vorrundenspiel der Saison an. Auswärts musste man gegen den Tabellensechsten BHC Königsbrunn III mit geschwächter Auswechselbank antreten. Dennoch gingen die Gundelfinger Damen motiviert in die erste Halbzeit, wo man bis zur Pause gut mithalten konnte und sich mit 13:11 eine Verschnaufpause gönnte.

In der zweiten Spielhälfte schlichen sich allerdings abermals immer mehr Fehler ein und man konnte weder in der Abwehr noch im Angriff mit erfolgreichen Torchancen glänzen. So mussten sich die Damen II des TV Gundelfingen erneut mit einer deutlichen Niederlage von 30:19 geschlagen geben.

Trotz der Niederlage wollen die Damen II sich nicht geschlagen geben und in der Rückrunde ihr Können unter Beweis stellen.

Für den TVG:

Poniatowski (TW); Hopf S. (1), Kunisch, Daucks, Hopf M. (12/2), Bamberger (5), Schwenkreis, Berchtenbreiter (1), Huber

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen

WordPress Themes