In Herren 1

Die Handballer des TV Gundelfingen empfangen kommenden Sonntag um 17:00 Uhr den TSV Gersthofen zum Hinrunden- und Jahresabschluss in der Kreissporthalle. Nach Zehn Siegen aus Zehn Spielen geht der TVG natürlich als klarer Favorit in die Begegnung mit dem Tabellenvorletzten aus Gersthofen. Unterschätzt werden darf der Gast jedoch nicht, denn auch Gersthofen konnte vor Wochenfrist beim Sieg gegen Aichach Selbstvertrauen tanken. „Wir konzentrieren uns nur auf uns und versuchen dem Gegner unser Spiel aufzuzwingen.“, gibt der wieselflinke Rückraumakteur Markus Schreitt die Marschroute vor. Ein paar Spieler konnten während der Woche krankheitsbedingt nicht trainieren, jedoch sollten auch am Sonntag alle Spieler zur Verfügung stehen.

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen

WordPress Themes