In Allgemein, Damen 1

Die Handballerinnen des TV Gundelfingen machen sich am Samstagabend auf zur Reserve des VfL Günzburg. Auch wenn zwischen den Mannschaften in der Tabelle starke Unterschiede zu erkennen sind (Gundelfingen auf Platz drei gegen den VfL auf Platz sieben), war das Hinspiel alles andere als deutlich. Und so könnte am Samstag ein spannendes Spiel auf  Spieler und Zuschauer zukommen.

Mit 22:24 Toren verabschiedeten die Gundelfinger ihre Gäste im November aus der Kreissporthalle. Das Ziel am Sonntag steht schon fest: Gundelfingen will seinen Platz auf dem Podest auf alle Fälle sichern. Die Günzburger werden wie gewohnt versuchen, dagegenzuhalten.

Anspiel ist am Samstag bereits um 15.30 Uhr in der Günzburger Rebayhalle. (vmö)

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen

WordPress Themes