In Herren 2

Nach unglücklichen Auftaktspielen und einer schlechten Leistung im letzten Spiel wollte unsere Zweite Mannschaft vieles besser machen. Mit einem starken 23:18 Heimsieg gegen den TSV Aichach II gelang dies vor dem lauten Publikum auch endlich.

Vor allem defensiv gefiel die Leistung in den bisherigen Saisonspielen noch nicht, dementsprechend lag der Fokus in diesem Match auf einer stabilen Abwehr. Neu eingestellt agierte die Mannschaft dort auch ab Spielbeginn deutlich engagierter und konsequenter. In Kombination mit einem fehlerarmen aber oft abschlussschwachen Angriff führte das zu einer torarmen aber sehr ausgeglichenen ersten Halbzeit mit einem Zwischenstand von 9:10. Initiator aller gegnerischen Erfolge war dabei immer wieder der erfahrene Aichacher und aktuelle Liga-Torschützenkönig Triltsch, der beim Schlusspfiff auch erneut wieder über die Hälfte der gegnerischen Tore und dazu noch gute Vorlagen für sich verzeichnen sollte. Nach dem Seitenwechsel drehten unsere Hausherren dann aber mannschaftlich geschlossen nochmals auf und konnten sich Stück für Stück in Front Spielen. Über ein 15:15 ergatterte man dann den vorentscheidenden 18:15 Vorsprung und baute diesen bis zum Schlusspfiff beim 23:18 sogar noch deutlicher aus.
Mit diesem starken Sieg gegen einen guten Gegner könnte der Knoten endlich geplatzt sein, die nächsten fünf Spiele bis zur Partie gegen den aktuellen Tabellenführer HSG Lauingen-Wittislingen müssen jetzt genügend Punkte sichern, um aus dem gefährlichen Schlussbereich der Tabelle herauszuklettern. Am kommenden Sonntag geht es für die kommenden zwei Punkte um 17 Uhr auswärts gegen den nicht zu unterschätzenden Tabellenfünften Mering, ein Match in dem die Zweite Mannschaft zwar wahrscheinlich nicht aus dem vollen Stammkader schöpfen kann aber unbedingt an die Leistung gegen Aichach anknüpfen und sich den ersten Auswärtssieg holen möchte.

TVG: Lischka (TW), Hammer (TW), Gerstmayr (6), Oweger, Hälbich, Bamberger (5/1), Köster M. (3), Aurnhammer (2), Hander, Deininger, Schöttl (1), Köster W. (3), Kunisch (3) 

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen

WordPress Themes