In Herren 1

Die Landesligaherren des TV Gundelfingen empfangen kommenden Sonntag die zweite Mannschaft des TSV Friedberg zum vorletzten Heimspiel der Saison. Beide Teams stecken massiv im Abstiegskampf und müssen unbedingt gewinnen. „Wir haben der Mannschaft am Dienstag Trainingsfrei gegeben um den Resetknopf vor den letzten 3 Spielen zu drücken.“, gibt TVG-Trainer Bleher zu. Die Vorstellung in Herrsching hat deutlich gezeigt, dass die Mannschaft im Moment auf dem Zahnfleisch läuft und so müssen alle Kräfte gebündelt werden. Zahlreiche Spieler sind angeschlagen, jedoch wird die Mannschaft gegen Friedberg wieder alles geben. Gegen Friedberg gilt es auch die desaströse Leistung aus dem Hinspiel vergessen zu machen. Dies gelingt jedoch nur mit Moral und Kampfgeist. Ob die Mannschaft Moral zeigt, wird man am Sonntag zum Anpfiff um 16:30 Uhr sehen.

Leave a Comment

Start typing and press Enter to search

WordPress Themes